Dez 13, 2016

neues Einsatzfahrzeug


ab dem 16.12.16 wird die Feuerwehr Neuzelle mit einem neues Tanklöschfahrzeug zu Einsätzen ausrücken
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: Justus T.

Am kommenden Freitag im Rahmen der Jahreshauptversammlung wird die feierliche Übergabe des neuen TLF4000 "Typ Brandenburg" stattfinden. Am selben Abend wird das Fahrzeug offiziell in Dienst gestellt

Das Tanklöschfahrzeug wurde in der letzten Woche vom Herrsteller GIMAEX abgeholt und seit dem auf seine Einsätze vorbereitet und ausgerüstet. Es hat 259.000€ gekostet. 119.000€ davon zahlte das Land Brandenburg, da das Fahrzeug im Rahmen der Landesbeschaffung für Stützpunktfeuerwehren gefördert wurde.

Das Fahrzeug mit dem Funkrufnamen "Florian Oder-Spree 10/24-10" wird für Brandeinsätze eingesetzt werden. Es führt 4200 Liter Wasser und 500 Liter Schuammittel mit an Bord. Außerdem verfügt es über einen Monitor (Wasserwerfer) auf dem Dach und eine Schnellangriffseinrichtung. Weitere Besonderheiten sind Löschrucksäcke zur Brandbekämpfung im schwer zugänglichen Gelände und die Funktion "Pump and Roll", die es erlaubt, auch während langsamer Fahrt Wasser abzugeben. Die Kabine ist für eine Staffel (6 Kameraden) ausgelegt, von denen sich zwei bereits während der Fahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten können.

weitere Details zu dem Fahrzeug finden Sie in der Rubrik >Technik<.

stichwort: 
fahrzeuge: 
bilder: