Sie sind hier: Start >> News
Hinzugefügt am: 28.09.2012 um 22:34 Uhr

Landesausscheid der Jugendfeuerwehren 2012


Vom 21. bis zum 23. September fanden in Calau die 11. Landesmeisterschaften der Jugendfeuerwehr im Land Brandenburg statt.
Kategorie: Jugendfeuerwehr
Erstellt von: Justus T.

Vom 21. bis zum 23. September fanden in Calau die 11. Landesmeisterschaften der Jugendfeuerwehr im Land Brandenburg statt. Neuzelle nahm mit jeweils einem Team pro Altersklasse teil.

Am Freitag, dem 21. September, reiste unser Wettkampfteam Richtung Oberspreewald-Lausitz ab. Am selben Abend fand zur Eröffnung der Wettkämpfe ein Umzug durch die Innenstadt, sowie eine Eröffnungsveranstaltung auf dem Rathausvorplatz statt. Dort wurde unter anderem das neue Logo des Landesjugendfeuerwehrverbandes Brandenburgs und das neue Werbevideo, an welchem auch Neuzeller mitwirkten, presentiert.

Am darauf folgendem Tag begannen in aller Frühe die Wettkämpfe in den drei Pokaldisziplinen, Löschangriff nass, Gruppenstafette und 5x80 Feuerwehrstafette. Jede der 54 Mannschaften darf in jeder Disziplin zweimal starten. Demnach war also ein straffer Zeitplan einzuhalten, welcher durch eine kurze aber heftige Gewitterfront etwas durcheinandergebracht wurde. Am Abend wurde dann das Konkurrenzdenken bei der Disko in der Stadthalle oder beim gemeinsamen Filmabend vergessen. Am nächsten Vormittag wurden dann noch Schauläufe im CTIF-Format und Landeswettkämpfe im 100m-Hindernisslauf durchgeführt. Danach erklärte Landesjugendwart André Ragohs nach dem Einholen der Flagge die Wettkämpfe für beendet. In zwei Jahren wird der Landesausscheid in Ludwigsfelde stattfinden.

 

Zu den Ergebnissen:

Die Neuzeller waren mit ihren Läufen mal mehr mal weniger zufrieden gewesen. Schlussendlich landete die Altersklasse 10 bis 14 auf dem 8. Platz.

Bei der Altersklasse 15 bis 18 hat eine fünfzehnsekündige Zeitstrafe, über deren Rchtigkeit man streiten konnte, unsere Mannschaft vom 1. auf den 5. Platz katapultiert.